Willkommen auf der Website der Gemeinde Aesch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Herzlich willkommen in Aesch LU !


Wunderschöne Landschaft, aktives Dorfleben, vorzügliche Wohnlage, so kann man Aesch in wenigen Worten vorstellen:
.
Aesch
Wunderschöne Landschaft
Der liebliche Hallwilersee, die bunten Mischwälder am Lindenberg, das saftige Grün der Wiesen, die stattlichen Obstanlagen und prächtigen Hochstammbäume prägen das wunderschöne Landschaftsbild rund ums idyllische Dorf. Weinbau, Obst- und Beerenkulturen gedeihen im milden Aescher-Klima. Weitgehend noch intakt ist die Natur im Ried- und Schilfgürtel am See.

Aktives Dorfleben
Aesch verfügt über zahlreiche aktive Vereine, die zum kulturellen Leben beitragen und den Zusammenhalt unter der Bevölkerung kitten. Neuzuzüger werden gerne aufgenommen und integriert. Das Sport- und Freizeitzentrum Tellimatt, die Badi am See, die gut ausgebauten Spazier- und Wanderwege, es gibt viele Möglichkeiten, die Freizeit in Aesch zu verbringen. Wesentliches zum Dorfleben trägt auch die katholische Pfarrei St. Luzia bei.

Vorzügliche Wohnlage
Mit seinen 458 Hektaren Gemeindefläche und rund 1100 Einwohnern gehört Aesch zu den kleineren Gemeinden des Kantons Luzern. Das ehemalige Bauerndorf hat sich in den letzten Jahrzehnten stark entwickelt. Von der Landwirtschaft leben heute noch rund zwanzig Familien. Über 150 Arbeitsplätze bieten die gegen fünfzig kleinen bis mittleren Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe an. Sie finden im Dorf unter anderem Restaurants, Dorfladen, Arzt, Bank, Postagentur, Kiosk, Coiffeur und Tankstelle. Schüler und Eltern profitieren vom guten Lernklima an der Aescher Primarschule. Oberstufe und Kantonsschule sind mit einem gut ausgebauten Schulbusnetz erreichbar. Dies alles, sowie günstige, konfortable Mietwohnungen und preiswertes Bauland an bester Lage laden zum Wohnen in Aesch ein!

Neugierig geworden? Surfen Sie weiter durch unsere Aescher-Hompage oder kommen Sie bei uns vorbei! Sie sind herzlich willkommen!!!