Willkommen auf der Website der Gemeinde Aesch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kehrichtentsorgung

Zuständiges Amt:
Verantwortlich: Höltschi-Christen, Pius

Wir sind gestützt auf das kantonale Gesetz über die Abfallwirtschaft für die Entsorgung der Abfälle aus Haushaltungen und Gewerbe zuständig. Unser Motto ist: Vermeiden, vermindern, verwerten.

Der übliche Haus- und Gewerbekehricht wird jeden Montag eingesammelt und abgeführt. Bitte stellen Sie den Abfall in Kehrrichtsäcken mit den notwendigen Gebührenmarken, welche im Dorfladen und bei Schnyder Elektro AG erhältlich sind, bereit. Nur so entrichten sie ordnungsgemäss die Kehrichtgebühr. Weitere Informationen siehe unter: www.gall-lu.ch


Jährliche Grundgebühr:
Mehrpersonen-Haushalt: Fr. 30.-
Einpersonen-Haushalt: Fr. 20.-
Industrie- oder Gewerbebetrieb: Fr. 30.-

Für Abfälle und Altstoffe, die nicht in den Kehricht gehören (Alteisen, Altöl, Altglas, Weissblech, Aluminium, Sonderabfälle, Alttextilien etc.) stehen unserer Einwohnerschaft die Abfallsammelstelle oder spezielle Sammelaktionen zur Verfügung.

Die gesamte Abfallbewirtschaftung muss nach dem Verursacherprinzip kostendeckend sein. Der Anhang zur Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungs-Reglement gibt Ihnen Auskunft über die verschiedenen Gebührenarten und -ansätze.

Preis: gemäss Kehrichtreglement


zur Übersicht